Zoekresultaten voor 'done'

      Er wordt het meest gezocht op:
      Boxkleden, Houten speelgoed, Babynestjes

      Sophie de Giraf

      170 Produkte


      Sophie La Giraffe

      Sie wurde am 25. Mai des Jahres 1961 ins Leben gerufen. Sie nennen diesen Tag den Tag der Heiligen Sophie. Hier kam ein Franzose auf die Idee, den Latex des Hevea-Baumes zur Herstellung von Spielzeug zu verwenden. Dabei kam er auch auf die Idee, eine Giraffe zu entwerfen. Er fand, dass die Größe der Giraffe ideal ist, um sie als Spielzeug für ein Baby zu verwenden, da die Länge ihres Halses leicht zu greifen ist. Sophie die Giraffe (Sophie La Giraffe auf Französisch) war ein sofortiger Erfolg. Junge Eltern fanden heraus, dass das Spielzeug auch ideal ist, um es bei den ersten Anzeichen des Zahndurchbruchs zu verwenden, damit das Baby nicht weint und den Schmerz wegkauen kann.

      Das Spielzeug von Sophie der Giraffe besteht zu 100 % aus Gummi. Der Latex des Hevea-Baums wurde erstmals 1928 verwendet. Jeden Morgen, bevor die Hitze des Tages begann, wurde die milchige Flüssigkeit von der Unterseite von Millionen von Bäumen abgesaugt. Diese Technik, die als "Latex" bezeichnet wird, wurde von Chalres Goodyear entwickelt.

      Stimulierung der fünf Sinne

      Sophie die Giraffe ist das erste Spielzeug, das alle Sinne von Babys ab 3 Monaten stimuliert:

      1. Die dunklen Flecken bieten eine visuelle Stimulation für das Baby

      2. Sophie die Giraffe hat einen leicht erkennbaren Duft

      3. Es ist 100% Naturkautschuk, dies ist eine einfache Textur für Babys

      4. Sophie die Giraffe quietscht, wenn man sie drückt

      5. Sophie die Giraffe hat weiche Teile, die das empfindliche Zahnfleisch beruhigen

      anmelden

      Passwort vergessen?

      • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
      • Der Bestellvorgang ist noch schneller
      • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

      vergleichen0

      Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »